Welcome to save@work - helping offices to save energy and cut carbon.

Top 4 Energiespartipps für den Frühling

  1. Den Frühling ins Büro lassen: Die Fenster sollten mehrmals am Tag 5-8 Minuten weit geöffnet werden. So wird das Raumklima deutlich verbessert. Wichtig: vorher das Heizkörperventil auf 0 zurückdrehen.
  2. Die Heizung zurückdrehen: Die Heizung kann im Frühjahr zurückgedreht oder ganz ausgeschalten werden. Je nach Witterung n die Heizkörperventile auf Stufe 0 bis  2 stellen. Machen Sie auch den Wärmetest bei Heizkörpern in Gängen und Gemeinschaftsräumen!
  3. Aktivierung der Energiesparfunktionen am PC: Die Aktivierung der Energiesparfunktionen ist einfach und führt dazu, dass sich nicht benötigte einzelne Systemkomponenten automatisch abschalten. Neben der Stromeinsparung wird weniger Wärme produziert und das Gerät saugt weniger Staub an. Am Arbeitsplatz macht sich das auch durch ein besseres Raumklima bemerkbar.
  4. Spülen lassen statt selbst spülen: Nutzen Sie die Spülmaschine in der Küche, anstatt mit der Hand zu spülen. Bei vollen Waschgängen werden weniger Wasser und Energie verbraucht.

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

I understand